KSV Newsletter Oktober

Laden Sie die externen Inhalte um den Newsletter vollständig angezeigt zu bekommen


Guten Tag

Der KSV stellt vor:

Wohlfühlfaktor Kalksandstein!

Logo KSV


Leben, Erholung und Behaglichkeit

Leben, Erholung und Behaglichkeit

Herrlich in die Umgebung eingebunden fügt sich diese Reihenhaussiedlung geordnet und wohlproportioniert in die Landschaft ein. Die Architektur mit dem dominierenden Kalksandstein wirkt ausgewogen und bestimmt. Die daraus entstehende Oberflächenstruktur verleiht dem Haus einen unverwechselbaren leicht rustikalen Ausdruck.

Ist das Mauerwerk?

Ist das Mauerwerk?

Erst beim genaueren Hinsehen ist die klassische, solide Mauerwerkskonstruktion – Stein auf Stein – erkennbar. Die aussergewöhnliche Textur der Kalksandsteine gibt dem Haus den unverwechselbaren, architektonischen Charme und Charakter.

Hier spielt sich das Leben ab.

Hier spielt sich das Leben ab

Auch im Inneren kommt das Zusammenspiel von Kalksandstein mit anderen Materialien sehr gut zur Geltung. Überall ist Bewegung und ein buntes Miteinander. Die strukturierten Oberflächen stehen dabei in einem angenehmen Kontrast. Die Materialwechsel unterstützen die klare Raumaufteilung. Es entsteht ein angenehmes Gefühl von Freiheit, Offenheit und Lebensfreude.

Raumklima

Raumklima

Wandbaustoffe, die schwer sind und wärmespeichernde Eigenschaften aufweisen, wirken sich positiv auf das Temperaturverhalten und Wohnklima eines Gebäudes aus. Wände aus Kalksandstein erfüllen diese Eigenschaften und bieten jederzeit ein gesundes Raumklima und einen effektiven Schutz vor Feuchtigkeit. Für diesen positiven Effekt sorgen die natürlichen Kapillaren von Kalksandstein. Sie nehmen überschüssige Luftfeuchtigkeit auf und geben sie als Klima-Puffer erst wieder an den Raum ab, wenn dort die Feuchtigkeit der Luft gesunken ist. So wirkt Kalksandstein in zwei Richtungen feuchtigkeitsregulierend.

Schwerpunkt Ökologie

Schwerpunkt Ökologie

Heutige Neubauten sollen die energetischen Anforderungen in jeder Hinsicht erfüllen. Schwerpunkte bilden dabei die Umsetzung von zukunftssicheren, ökologischen und ökonomischen Energie-Sparkonzepten. In diesem Beispiel wurden ökologisch reine Baustoffe verarbeitet, wie Kalksandsteine, Natursteine und unbehandeltes Holz. Der Einsatz von Stahlbeton war aus ökologischen Gründen auf ein absolutes Minimum beschränkt. Die Kalksandstein-Funktionswand wirkt nicht nur als besonderes Gestaltungselement sondern sichert den optimalen Schallschutz und erfüllt mit ihrer variablen Wärmedämmung die geforderte Energieeffizienz.

Behaglichkeit

Behaglichkeit

Gebäude müssen den Bedürfnissen ihrer Nutzer entsprechen und sollen ein hohes Maß an Wohlbefinden gewährleisten. Dies ist ein wesentlicher Aspekt der soziokulturellen Dimension der Nachhaltigkeit. Die Erhaltung der menschlichen Gesundheit und die Behaglichkeit bestimmen in hohem Maße die Leistungsfähigkeit des Menschen.
Wände aus Kalksandstein bieten jederzeit ein natürlich gesundes Raumklima. Das heisst für Sie mehr Wohnqualität und Behaglichkeit.

Kalksandstein macht lange Freude

Kalksandstein macht lange Freude

Der Kalksandstein bietet eine Fülle von gestalterischen Möglichkeiten, auch in Kombination mit anderen Baustoffen wie z.B. Holz, Glas, Stahl oder Beton. Die Oberfläche kann individuell gewählt werden: Ob gestrichen, geschlämmt, verputzt oder als Sichtmauerwerk ist der Kalksandstein eine Freude fürs Auge. Die Kalksandstein Aussen-Fassaden sind widerstandsfähig gegen sämtliche Umwelteinflüsse. Dieser Vorteil führt zu tiefen Unterhaltskosten und macht das Kalksandstein-Mauerwerk auch langfristig zur beständigen und kostengünstigen Lösung.


Text- und Bildnachweis:
KSV, Francesca Giovanelli




Der Verband Schweizer Kalksandstein Produzenten KSV fördert die Verwendung von Kalksandstein-Mauerwerken in der Schweiz. Neben Vertretungen in wichtigen Organisationen und der Sicherstellung einer hohen Produktequalität stellen wir auch technische Hilfsmittel und Broschüren rund um das Thema Kalksandstein zur Verfügung.

www.kalksandstein.ch Weitere technische Hilfsmittel rund um das Thema Kalksandstein auf unserer Website www.kalksandstein.ch


Banner Hoch hinaus



Die KSV-News informieren sporadisch über Aktualitäten rund um Kalksandstein. Sie erhalten diesen Newsletter, weil Sie in Vergangenheit Kontakt mit dem Verband Schweizer Kalksandstein Produzenten oder einem Mitglied aufgenommen haben. Sie können ihn jederzeit wieder abbestellen.

Adressdaten aktualisieren Abmelden Weiterempfehlen


Sicherheit/Datenschutz

Der KSV garantiert, dass die E-Mailadressen nicht missbräuchlich verwendet oder an Dritte weitergegeben werden. Sie können das Profil mit Ihrer E-Mailadresse jederzeit bearbeiten. Haben Sie Fragen oder Anregungen?
E-Mail an: info@kalksandstein.ch